Schlagwort-Archive: kognitiv

GEO: Warum die Natur für die kindliche Entwicklung wichtig ist.

„Text von Andreas Weber Kinder, raus in die Natur! Kinder lieben die Natur – und sie brauchen sie. Dass sie kaum noch im Freien herumstrolchen, hält der Biologe und Naturphilosoph Andreas Weber für eine zivilisatorische Katastrophe.“ Quelle: http://www.geo.de/GEO/natur/oekologie/kinder-raus-in-die-natur-64781.html Die GEO … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2013, Biologie, Bücher, Deutschland, Erziehungswissenschaft, Frühling, Globalisierung, Herbst, Jahreszeiten, Krisenpädagogik, Natur erleben, Naturerlebnis-Pädagogik, Naturpädagogik, naturwissenschaftliche Bildung, Ökologie, Ökopädagogik, Pädagogisch wertvoll!, Philosophie, Sommer, Spiele / Games, Spielepädagogik, Strövers Weblogs & Webseiten, Umweltbildung, Umweltpädagogik, Waldkindergarten, Waldpädagogik, Weiterbildung & Studium, Wetter, Winter | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wenn Kinder naturwissenschaftlich denken lernen

Wenn Kinder eingeschult werden, darf man nicht den Fehler machen, sie als völlig „unbeschriebene Blätter“ bzw. als „tabula rasa“ zu sehen. Natürlich stehen sie am Beginn einer langen Schulkarriere und werden viel lernen müssen. Doch selbst 5 – 7-Jährige haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2009, Erziehungswissenschaft, Fachsprache, Familienpädagogik, geografische Bildung, Natur erleben, Naturerlebnis-Pädagogik, Naturpädagogik, naturwissenschaftliche Bildung, Ökopädagogik, Pädagogisch wertvoll!, Psychologie, Schulpädagogik, Tierschutzpädagogik, Umweltbildung, Umweltpädagogik, Waldkindergarten, Waldpädagogik, Weiterbildung & Studium | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar