Schlagwort-Archive: Dr. Lars Wohlers

Informelle Umweltbildung

Dr. Lars Wohlers (Universität Lüneburg) und Jürgen Forkel-Schubert beschreiben in einem Artikel (2004) die Bedeutung der „Informellen Umweltbildung“. Dabei betonen sie die wachsende Bedeutung der Biosphärenreservate, Nationalparks, Zoologischen und Botanischen Gärten, Planetarien, Museen, der forstlichen Bildungseinrichtungen und der Freizeit- und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2016, Bildung, Erziehungswissenschaft, Lernen, Museumspädagogik, Naturerlebnis-Pädagogik, Naturpädagogik, Ökologie, Ökopädagogik, Psychologie, Umweltbildung, Umweltpädagogik, Umweltpsychologie, Waldpädagogik, Weiterbildung & Studium | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar