Archiv der Kategorie: Psychologie

Informelle Umweltbildung

Dr. Lars Wohlers (Universität Lüneburg) und Jürgen Forkel-Schubert beschreiben in einem Artikel (2004) die Bedeutung der „Informellen Umweltbildung“. Dabei betonen sie die wachsende Bedeutung der Biosphärenreservate, Nationalparks, Zoologischen und Botanischen Gärten, Planetarien, Museen, der forstlichen Bildungseinrichtungen und der Freizeit- und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2016, Bildung, Erziehungswissenschaft, Lernen, Museumspädagogik, Naturerlebnis-Pädagogik, Naturpädagogik, Ökologie, Ökopädagogik, Psychologie, Umweltbildung, Umweltpädagogik, Umweltpsychologie, Waldpädagogik, Weiterbildung & Studium | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Was naturwissenschaftliche Bildung für ein Kind bedeutet

Das erklärte Professor Ramseger am 20.09.2010 in seinem Vortrag offenkundig provokant, aber gut: www.kmk.org/fileadmin/pdf/Bildung/AllgBildung/Fachtagung_MINT_2010/009_Vortrag_Prof_Ramseger.pdf Silvio Ströver, Dipl.-Päd.

Veröffentlicht unter 2010, 2013, Astronomie, Biologie, Chemie, Ernährungspädagogik, Ernährungswissenschaft / Trophologie, Erziehungswissenschaft, Familienpädagogik, Friedenspädagogik, Geografie, Geschichtspädagogik, Krisenpädagogik, Lerntheorien, Medizin, Meteorologie, Museumspädagogik, Natur erleben, Naturerlebnis-Pädagogik, Ökologie, Ökopädagogik, Pädagogiken, Partizipationspädagogik, Religionspädagogik, Schulpädagogik, Spielepädagogik, Tierpädagogik, Tierschutzpädagogik, Umweltpädagogik, Waldkindergarten, Waldpädagogik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Zusammenhang von Ökologiepädagogik & Friedenspädagogik

Johannes Esser hat einen interessanten Artikel über dieses Thema geschrieben. Zunächst bechreibt er die Entstehung der Friedenspädagogik nach dem Zweiten Weltkrieg. Dabei fällt auf, dass die ersten friedenspädagogischen Theorien beinahe ausschließlich konservative Erziehungsdimensionen behandeln.  Denn in der Regel geht es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2012, Atomkraft, Berlin, Brennstoffzelle, Check, Deutschland, Energie, Erziehungswissenschaft, Familienpädagogik, Fukushima, Globalisierung, Lexikon, Natur erleben, Naturphilosophie, naturwissenschaftliche Bildung, Ökologie, Ökologische Projekte, Ökopädagogik, Pädagogisch wertvoll!, politische Bildung, Psychologie, Schöpfung, Tierschutzpädagogik, Tschernobyl, Umweltbildung, Umweltpädagogik, Umweltpsychologie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Emotionale Bindung als naturpädagogische Grundlage – Wandern als eine Möglichkeit

Oft gibt es in Schulen noch den klassischen „Wandertag„.  Jedoch ist er häufig unbeliebt bei den Schülern. Viele haben in der Jugend keinen Bezug mehr zur natürlichen Umwelt. Daher ist es umso wichtiger, dass bereits Kinder frühzeitig die Natur kennenlernen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2012, Bildungsmaterialien, Ernährungspädagogik, Erziehungswissenschaft, Familienpädagogik, Lerntheorien, Museumspädagogik, Natur erleben, Naturerlebnis-Pädagogik, Naturpädagogik, naturwissenschaftliche Bildung, Ökologie, Ökologische Projekte, Ökopädagogik, Pädagogiken, Pädagogisch wertvoll!, Psychologie, Schulpädagogik, Spielepädagogik, Strövers Weblogs & Webseiten, Tierpädagogik, Tierschutzpädagogik, Umweltbildung, Umweltpädagogik, Waldkindergarten, Waldpädagogik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Umweltschulen.de – Multimedia in der Umweltbildung: Lerntheoretische Grundlagen

Lerntheoretische Grundlagen im Bereich der Umweltbildung vermittelt u. a. die umfangreiche Webseite Umweltschulen.de: http://www.umweltschulen.de/net/lernen.html Hier werden die grundlegenden Lerntheorien vor dem Hintergrund einer multimedialen Umweltbildung beschrieben. Eine weitere Seite mit dem Titel „Sieben Wege zur multimedialen Umweltbildung“ erklärt, warum es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2012, Bildung, Bildungsmaterialien, Erziehungswissenschaft, Familienpädagogik, Klassische Konditionierung, Kognitivismus, Konstruktivismus, Lerntheorien, Natur erleben, Naturerlebnis-Pädagogik, Naturpädagogik, naturwissenschaftliche Bildung, Ökologie, Ökopädagogik, Operante Konditionierung, Pädagogiken, Pädagogisch wertvoll!, Psychologie, Schulpädagogik, Spielepädagogik, Tierpädagogik, Tierschutzpädagogik, Umweltbildung, Umweltpädagogik, Waldkindergarten, Waldpädagogik, Weiterbildung & Studium | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Grüne Karriere mit Zukunft

Greenpeace fasst auf einer Webseite die Vorteile eine ökologischen Studiums und einer grünen Berufsausbildung gut zusammen. Heute haben Sie die Chance: : a) sich  entweder für einen (kompletten) Umweltstudiengang zu entscheiden,  oder b) ein klassisches Studium mit einem Schwerpunkt Umwelt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2012, Astronomie, Biologie, Chemie, Energie, Ernährung, Ernährungspädagogik, Ernährungswissenschaft / Trophologie, Erziehungswissenschaft, Fachsprache, Familienpädagogik, Fischerei, Gentechnik, Geografie, geografische Bildung, Geschichtspädagogik, Globalisierung, Grüne Jobs, Handel, Klimawandel, Krisenpädagogik, Landwirtschaft, Luftverkehr, Medizin, Meteorologie, Müll, Museumspädagogik, Naturerlebnis-Pädagogik, Naturpädagogik, Naturphilosophie, naturwissenschaftliche Bildung, Ökologie, Ökologische Projekte, Ökopädagogik, Pädagogiken, Pädagogisch wertvoll!, Physik, Psychologie, Recycling, Religionspädagogik, Rohstoffe, Schulpädagogik, Spielepädagogik, Theologie, Tierhaltung, Tierpädagogik, Tierschutzpädagogik, Umweltbildung, Umweltpädagogik, Waldkindergarten, Waldpädagogik, Weiterbildung & Studium | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wenn Kinder naturwissenschaftlich denken lernen

Wenn Kinder eingeschult werden, darf man nicht den Fehler machen, sie als völlig „unbeschriebene Blätter“ bzw. als „tabula rasa“ zu sehen. Natürlich stehen sie am Beginn einer langen Schulkarriere und werden viel lernen müssen. Doch selbst 5 – 7-Jährige haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2009, Erziehungswissenschaft, Fachsprache, Familienpädagogik, geografische Bildung, Natur erleben, Naturerlebnis-Pädagogik, Naturpädagogik, naturwissenschaftliche Bildung, Ökopädagogik, Pädagogisch wertvoll!, Psychologie, Schulpädagogik, Tierschutzpädagogik, Umweltbildung, Umweltpädagogik, Waldkindergarten, Waldpädagogik, Weiterbildung & Studium | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar